Neues Förderprogramm „Regionales Wachstum“

19. Februar 2019 | Geschrieben von

Am 23. Januar 2019 hat die Sächsische Aufbaubank das Förderprogramm „Regionales Wachstum“ gestartet.

Durch dieses Programm werden Investitionen ab 20.000,- von Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern in Sachsen, außerhalb der Städte Dresden, Leipzig und Chemnitz, mit einem allgemeinen Zuschuss von bis zu 30 % der Investitionskosten in die Errichtung einer neuen Betriebsstätte sowie die Modernisierung oder Erweiterung einer Betriebsstätte der Branchen produzierendes Gewerbe, Einzelhandel, Handwerk, Gastronomie, Beherbergung, Dienstleistungen sowie zum Teil auch Freiberufler gefördert.

Da der Vorhabensbeginn nicht vor schriftlicher Zustimmung der SAB zum vorzeitigen Maßnahmenbeginn liegen darf, sollten sich Unternehmen bei geplanten Investitionen wegen der umfangreichen Nebenbestimmungen und Ausschlusskriterien sowie des aufwendigen Antragsverfahrens möglichst frühzeitig am besten direkt bei der SAB (im Internet und telefonisch) informieren, z.B. unter:

 

https://www.sab.sachsen.de/f%C3%B6rderprogramme/sie-m%C3%B6chten-ein-unternehmen-gr%C3%BCnden-oder-in-ihr-unternehmen-investieren/regionales-wachstum.jsp

 

 

Gerne unterstützen wir Sie bei der Beantragung.

Filed in: Allgemein, Neues von uns

Comments are closed.